Über mich

Vom Schriftsatz à la Johannes Gutenberg bis zum Web-Launch:

Perfektes Grafikdesign verbindet die Offline- mit der Online-Welt. Dazu gehören eine fundierte Ausbildung, Erfahrung und frische Flexibilität. Mit meiner Ausbildung zur Schriftsetzerin, dem qualifizierten Hochschul-Designstudium „Visuelle Kommunikation“ und langjähriger Berufserfahrung kann ich Ihnen all das bieten. Meine Stationen bisher:

  • FÜCHSIN – SCHLAUES GRAFIKDESIGN, München, seit 2011
  • EURORSCG LIFE, Senior Art Director, München 2006 – 2011
  • COMUNIQUE Marketing Communications, Art Director, Köln, 2000 – 2006
  • Hochschule für Gestaltung, „Visuelle Kommunikation“, Pforzheim, 1995 – 2000
  • HOWA Typografie, DTP-Layouterin, Knittlingen, 1994 – 1995
  • SYSTEMSATZ Pforzheim, Mitaufbau der DTP-Abteilung, 1992 – 1995
  • SYSTEMSATZ Pforzheim, Ausbildung zur Schriftsetzerin 1989 – 1992

Nach 11 Jahren in spezialisierten Pharma-Agenturen habe ich mich im Jahr 2011 selbständig gemacht und betreue seit dem Kunden aus vielen unterschiedlichen Bereichen. Darunter große Internet-Portale aber auch Freiberufler und Einzelunternehmen.

Für kleinere und mittlere Unternehmen betreue ich häufig die gesamte Markenführung mit Corporate Design und Logo-Entwicklung. Oder entwickle mit diesen einen neuen Marketing-Kanal wie etwa einen Webauftritt. Gemeinsam mit Agenturen entwickle ich Kampagnen für Pitches oder setze neue Werbemittel CI-konform um.

Bei jedem „Job“ denke ich mich in die grafische Welt meines Kunden ein und transportiere seine Informationen im Rahmen eines bestehenden oder eines neuen Corporate Designs. Hierbei achte ich auch auf die Kleinigkeiten und bedenke zum Beispiel, ob ein neues Logo nicht nur auf dem Briefpapier sondern auch auf einem Kugelschreiber oder als Favicon einer Webseite funktioniert.

„Weniger ist mehr“ lautet ein wichtiger Design-Grundsatz. Aber dieser gilt auch bei der Abwicklung von Projekten. Deshalb denke ich jederzeit wirtschaftlich, arbeite effektiv und verkaufe meinen Kunden nur das, was sie wirklich benötigen.

 

Für mich bedeutet Grafikdesign

  • Konzeption / Idee
  • Realisation / Visualisierung der Idee
  • Finalisierung / Produktion, Aufbereitung

Der scharfe Blick fürs Detail sowie das „große Ganze“ runden mein gestalterisches Profil ab.